Pasta mit Alpen-Pesto-Sauce

Pasta mit Alpen-Pesto-Sauce

Pasta mit Alpen-Pesto-Sauce

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

250 g Champignons, in Vierteln (grössere Pilze in Achtel schneiden)
3 Tomaten, in Würfelchen
etwas Olivenöl
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Swiss Alpine Herbs Alpen-Pesto
2 TL Cognac
2,5 dl Halbrahm
Salz & Pfeffer
500g Teigwaren

Zubereitung:

Knoblauch in etwas Olivenöl bei mittlerer Temperatur andünsten, Champignons beifügen und ca. 2 Minuten mitdünsten. Tomaten dazugeben und kurz weiterdünsten.
In der Zwischenzeit die Alpen-Pesto mit dem Cognac vermengen und ca. 5 Minuten ziehen lassen (so entwickelt sich das Kräuter-Aroma intensiver).
Alpen-Pesto dem Gemüse beifügen und mit 2,5 dl Halbrahm ablöschen, ca. 5 Minuten bei niedriger Temperatur weiterköcheln lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit in Salzwasser al dente gekochten Teigwaren servieren und geniessen.

PRODUKTE FÜR DIE ZUBEREITUNG

Diese Produkte benötigen Sie für die Vorbereitung