Swiss BBQ-Sauce

Swiss BBQ-Sauce

Swiss BBQ-Sauce

Rezept für 2 Flaschen oder Gläser à 3.5dl

Zutaten:

150 g Zwiebeln, gehackt
4 Knoblauchzehen, gehackt
2 EL Rapsöl
25 g Tomatenpüree
1 Dose gehackte Pelatitomaten (400 g)
1 dl Orangensaft
1 Tl Chiliflocken
1 Tl grob gemahlener Pfeffer
200 g nectaflor Birnenweggenfüllung
1 dl Balsamicoessig
1 Tl Salz

Zubereitung:

  • Zwiebeln und Knoblauch in Rapsöl glasig andünsten. Tomatenpüree beifügen und kurz mitdünsten. Pelatitomaten, Orangensaft, Chiliflocken, Pfeffer und Birnenweggenfüllung dazugeben. Unter Rühren aufkochen, dann 20 Minuten auf mittlerer Stufe kochen lassen.
  • Inzwischen Gläser oder Flaschen mit weitem Hals gründlich reinigen.
  • Essig und Salz zur Sauce geben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Nochmals unter Rühren aufkochen. Die Sauce kochendheiss in die vorbereiteten Gläser oder Flaschen füllen und sofort verschliessen. Die Sauce ist mindestens 6 Monate haltbar. Einmal geöffnet, im Kühlschank aufbewahren und innerhalb von 2–3 Wochen verwenden.

Tipp: Passt zu Fondue Chinoise, Terrinen, Käseplatte, gegrilltem Fleisch oder Wurst.

PRODUKTE FÜR DIE ZUBEREITUNG

Diese Produkte benötigen Sie für die Vorbereitung